Workshop für Erwachsene

Plastisches Gestalten, bildhauerisches Arbeiten mit Ton.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet Schwerpunkt dieses Kurses ist die bildhauerische Arbeit mit Ton.  Es wird ein Thema gestellt, wobei die individuellen Ideen und die Kreativität der KursteilnehmerInnen im
Vordergrund stehen.
Nach der technischen und formellen Auseinandersetzung des Modells wird die Skulptur mit einem stark schamottierten Ton großzügig aufgebaut. Durch Wegnehmen und Hinzufügen tasten wir uns an die Form heran bis hin zur keramischen Plastik.
Die verschiedenen Möglichkeiten und Oberflächengestaltung werden anhand des entstandenen Stückes individuell
entschieden.

Die Preise betragen pro Person:
Ganztägig: Euro 80,00
Halbtägig: Euro 40,00
Die Preise verstehen sich inklusive 19 % Mehrwertsteuer.

Mindestteilnehmer: 4 Personen,
maximale TeilnehmerInnen 6 Personen.
Material- und Brennkosten werden separat berechnet.

Erlebnis Raku.
„Die lebendige Oberfläche erreiche ich durch den Rakubrand.
Feuer, Sägespäne und Rauch geben der Skulptur die ursprüngliche Lebendigkeit.“
Mitgebrachte, bereits geschrühte Rohlinge werden in Raku gebrannt. Ob die Oberfläche rau oder poliert ist, welche Form das Stück hat nimmt Einfluss auf die Farbigkeiten beim Rakubrand. Abklebetechnik, Malen mit Pinsel, Schütten mit Glasuren, das alles wollen wir ausprobieren.
Voraussetzungen: Wille und Lust zum Experimentieren, Freude auf das “sich Einlassen” von Wirkungen bei Feuer und Rauch. Spaß am Mitanpacken beim Raku-Brennen.

Die Preise betragen pro Person:
Ganztägig: Euro 120,00
inkl. Material- und Brennkosten, inkl. 19 % Mehrwertsteuer.

Jahresprogramm Work Shop 2019