Workshop für Erwachsene

 

 

Hier können Sie den aktuellen Flyer downloaden.

 

 

 

Plastisches Gestalten, bildhauerisches Arbeiten mit Ton.

Die eigene Skulptur – das eigene Objekt. Ton als Material bietet viele Möglichkeiten die eigene Idee umzusetzen. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.  Die individuellen Ideen und die Kreativität der Kursteil­nehmerInnen stehen im Vordergrund. Nach der technischen und formellen Auseinandersetzung des Modells wird die Skulptur oder das Objekt mit einem stark schamottierten Ton großzügig aufgebaut. Durch Wegnehmen und Hinzufügen tasten wir uns an die Form heran bis hin zur keramischen Plastik. Die verschiedenen Möglichkeiten und Oberflächengestaltung werden anhand des entstandenen Stückes individuell entschieden.

Die Preise betragen pro Person:
Ganztägig (10:00 bis 17:00 Uhr): Euro 90,00
Halbtägig (10:00 bis 13:00 Uhr): Euro 45,00
Bei der Buchung von 4 zusammenhängenden Terminen gewähre ich einen Nachlaß von 5 %

Die Preise verstehen sich inklusive 19 % Mehrwertsteuer.

Mindestteilnehmer: 4 Personen,
maximale TeilnehmerInnen 6 Personen.
Material- und Brennkosten werden separat berechnet.

Termine

Die Kurse finden jeweils am Dienstag,  am Wochenende oder in den Ferien statt, und können ganz- und halbtägig gebucht werden.

Wochenend Termine:
07./08. März 2020 – 14./15. März 2020
04./05. April 2020 – 18./19. April 2020
21. bis 24. Mai 2020
01./02. August 2020 – 08./09. August 2020
05./06. September 2020 – 26./27. September 2020

Weitere Kurse können nach Bedarf individuell geplant werden. Sprechen Sie mich an und wir finden gemeinsame Termine.


Erlebnis Raku
„Die lebendige Oberfläche erreiche ich durch den Rakubrand.
Feuer, Sägespäne und Rauch geben der Skulptur die ursprüngliche Lebendigkeit.“
Mitgebrachte, bereits geschrühte Rohlinge werden in Raku gebrannt. Ob die Oberfläche rau oder poliert ist, welche Form das Stück hat nimmt Einfluss auf die Farbigkeiten beim Rakubrand. Abklebetechnik, Malen mit Pinsel, Schütten mit Glasuren, das alles wollen wir ausprobieren.
Voraussetzungen: Wille und Lust zum Experimentieren, Freude auf das “sich Einlassen” von Wirkungen bei Feuer und Rauch. Spaß am Mitanpacken beim Raku-Brennen.

Die Preise betragen pro Person:
Ganztägig: Euro 120,00
inkl. Material- und Brennkosten, inkl. 19 % Mehrwertsteuer.

Mindestteilnehmer: 4 Personen,
maximale TeilnehmerInnen 6 Personen.

Termine

Die Kurse zu den Vorbereitungen finden jeweils am Dienstag oder am Wochenende statt (siehe „Termine Plastisches Gestalten, bildhauerisches Arbeiten mit Ton.“).

Zum Raku-Brennen benötigen wir einen vollen Tag.

Der „Brenntag“ kann nur ganztägig gebucht werden, von 10:00 bis 17:00 Uhr. Termine zum Raku-Kurs werden individuell vereinbart.